Reiseberichte | Gästebuch

Ob Reisebericht, Eindrücke, Bewertungen, Erfahrungen auf den Japanreisen oder auch einfach Grüße: Ihre Kommentare haben hier einen Platz!

Koyama Japanreisen auf Facebook

Möchten Sie mit anderen Teilnehmern in Kontakt bleiben? Zum Erfahrungsaustausch oder nostalgischen In-Erinnerungen-Schwelgen haben wir eine Facebook Seite eingerichtet. 

Hier geht es zur KOYAMA Japanreisen Facebookseite

Kommentare: 20
  • #20

    H. F. (Sonntag, 20 Dezember 2015 16:13)

    Hallo Koyama san,

    auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für mich habe ich mich für die Reise C-2: Hokkaido-Fujisan/Sommer(Bier)fest im August 2016 entschieden. Das ist dann meine 5. Reise mit Ihnen. Gerade die Feste in Japan haben es mir angetan. Allein deshalb lohnt sich schon eine Reise nach Japan. Und obendrein "fehlt mir der Fuji san noch". Hoffentlich spielt das Wetter mit.

    Frohe Weihnachten ins Rheinland!
    Wenngleich ich bei den aktuellen Temperaturen eher an den deutschen Weihnachtsmarkt in Osaka erinnert bin.

    Viele Grüße
    H.F.

  • #19

    Manuel H. (Montag, 30 November 2015 12:04)

    Konichiwa Koyama-San, Andreas und liebes Koyama Team!

    Es war eine unglaubliche, erlebnisreiche und spaßige Reise im Oktober, die ich niemals vergessen werde! Ein Dankeschön für die wundervollen Orte die ich besuchen durfte, an das Land und die netten Menschen aus der Gruppe D-2, die ich kennengelernt habe.

    Mit Koyama zu Reisen kann ich nur Jeden ans Herz legen! Macht weiter so! Ich werde den Urlaub nie vergessen und bald wieder an euren Programmen teilnehmen.

    arigatō gozaimasu!

    Herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet :-)
    Manuel

  • #18

    Thomas aus Beelitz (Sonntag, 22 November 2015 11:16)

    Konichiwa liebes Koyama Team!
    Es sind jetzt schon einige Wochen vergangen seit meiner Reise D-2 mit Reiseleiter Andreas und unserer tollen Reisegruppe. Ich lebe immer noch in und von den Erinnerungen dieser wirklich super-tollen-wunderschönen Reise.
    Mit Koyama zu Reisen heißt: so zu Reisen, dass es tiefe Spuren und das Gefühl hinterlässt, ein Land und dessen Menschen wirklich kennen gelernt zu haben.
    Alles positive was ich über Koyama im Vorfeld der Reisevorbereitungen gelesen habe, wurde auch voll bestätigt. Ihr seid einfach Spitze! Danke!
    Es wird auf jeden fall ein erneutes Reisen (wenn auch etwas Zeit vergeht) mit Euch geben!

  • #17

    Ed + Daniel aus der Schweiz (Dienstag, 01 September 2015 16:23)

    Konichiwa Koyama san

    Herzlichen Dank!
    Es war eine tolle, erlebnisreiche und aussergewöhnliche Japan-Reise C1 mit Ihnen, Ihrem Sohn Andreas und Bettina.
    Die Reisetruppe hat gut harmoniert und zusammengehalten, auch wenn es mal knifflig wurde. Ist wahrlich nicht selbstverständlich.
    Nicht nur die Höhepunkte Gelöbnistag Hiroshima und Besteigung Fujisan werden unvergesslich in Erinnerung bleiben.
    Machen Sie weiter so und bringen Sie möglichst vielen Wissensbegierigen das Land der aufgehenden Sonne auf diese unkonventionelle Weise näher. Sie werden es Ihnen danken!

    Viele Grüsse aus der Schweiz
    スイスからの多くのご挨拶
    Ed + Daniel

  • #16

    Manuel H. (Donnerstag, 16 April 2015 11:17)

    Lieber Koyama-san,

    begeistert habe ich die ersten Reiseberichte der Frühjahresgruppen gelesen. Sehr schöne Bilder und tolle Geschichten, als ob man schon jetzt selbst dabei gewesen wäre... Das macht umso mehr Lust auf Japan!

    Ich freue mich so sehr auf meinen ersten Flug im Oktober!

    liebe Grüße aus Kamen
    M.H.

  • #15

    A.Frenzel (Donnerstag, 01 Januar 2015 19:48)

    Lieber Koyama-san,

    Akemashite omedetou gozaimasu.

    Und nochmal ein kleines Feedback zum neuen Seitenlayout.

    Das die Links jetzt farbig unterlegt sind finde ich besser, man kann sie jetzt leichter unterscheiden was vorher schon manchmal etwas schwierig war.
    Und die Idee mit den Videos ist sehr gut. So wirkt alles aktueller und man erfährt noch mehr über das Land.

    Viele Grüße aus Nürnberg
    A.Frenzel

  • #14

    A.Frenzel (Donnerstag, 27 November 2014 16:34)

    Danke an die Reisegruppe und Koyama-san. Wirklich tolle und informative Reiseberichte von der Novemberreise und auch die Bilder sind super. Das macht dann wirklich Lust sofort nach Okinawa zu fliegen. Leider dauert es noch ein ganzes Jahr bis zur nächsten Tour, aber ich werde ganz bestimmt dabei sein. Ich wünsche allen Teilnehmern morgen einen angenehmen Rückflug.

    Viele Grüße aus Nürnberg
    A.Frenzel

  • #13

    Sven aus Kelsterbach (Montag, 17 November 2014)

    Lieber Koyama-san,

    ich möchte mich meinen Vorrednern aus der Gruppe D2 2014 anschließen und mich für die wunderschöne Reise bedanken!
    Besonderer Dank gilt unserer Reiseleiterin Renate und der gesamten Gruppe, die diesen Urlaub entscheidend mitgeprägt hat. Es war meiner Meinung nach ein "bunter Haufen" der wirklich gut zusammengepasst hat und immer guter Laune war.
    Vielen Dank an Euch alle, die ihr zu dieser tollen Reise beigetragen habt, die auch ich nie vergessen werde!

    Liebe Grüße
    Sven

  • #12

    Sabrina und Harry (Freitag, 14 November 2014 21:02)

    Liebe Renate, lieber Koyama-san,
    auch für uns war die Oktoberreise 2014 ein unglaubliches Erlebnis das wir nie vergessen werden! Die drei Wochen vergingen viel zu schnell und am Liebsten wären wir in Japan geblieben :) Wir möchten uns bei bei Herrn Koyama und Renate bedanken und besonders bei allen Mitreisenden der Gruppe D2, die diese 3 Wochen erst perfekt gemacht haben.
    Die nächste Reise kommt bestimmt!
    Liebe Grüße von Sabrina und Harry aus Sinsheim

  • #11

    Simone H. (Dienstag, 11 November 2014 10:22)

    Hallo Koyama-san! Liebes Koyama Reiseteam!
    Zwei Wochen sind bereits vergangen seit wir aus Japan in unsere Heimat zurückgekehrt sind und es vergeht kein Tag an dem ich nicht ein an diese wundervolle Reise zurückdenke. Deshalb möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Koyama und Frau Lenz für die traumhafte Zeit bedanken. Vielen Dank für dieses schöne Erlebnis!

    Liebe Grüße aus Österreich von Simone H.

    P.S.: Viele Grüße auch an die übrigen Reiseteilnehmer (D2, 2014). Vielleicht sieht man sich sogar bei einen oder anderen Japanreise wieder. :-)

  • #10

    M. Schade (Montag, 10 November 2014 22:44)

    Lieber Koyama-san,
    bei der Suche nach einer Japan-Reise bin ich durch ihre Web-Präsenz aufmerksam geworden. Auch die Gästebuch-Einträge haben mich überzeugt. Und nach unserer Reise im Oktober 2014 kann ich Sie nur allen empfehlen, die Japan besuchen wollen. Es war einfach wundervoll. Es gab soviel zu sehen - soviel zu unternehmen. Das Programm, die Reiseleitung und die Gruppe haben einfach Spaß gemacht.
    Eine tolle Idee finde ich auch die aktuelle Veröffentlichung der Bilder und Erlebnisse der Gruppe. So können die Daheimgebliebenen unmittelbar einen (kleinen) Eindruck der täglichen Erlebnisse bekommen.

    Viele Grüße
    M.Schade aus Schauenburg

  • #9

    A.Frenzel (Samstag, 08 November 2014 15:31)

    Endlich neue Bilder und Berichte :)

    Lieber Koyama-san,
    da ich im nächsten Jahr die Okinawa/Ishikagi Tour machen möchte bin ich schon sehr gespannt auf die Reiseberichte und Bilder von der jetzigen Gruppe.
    Ich hoffe das es nicht so viele Schreibfaule gibt und wir täglich interessante Berichte zu lesen bekommen. Viele Grüße auch an I. aus München. Er ist ja schon das 5.Mal dabei und ich kenne ihn noch von meiner Oktoberreise 2011.
    Der Gruppe wünsche ich viele schöne Urlaubstage und jede Menge gute Eindrücke vom südlichen Japan.

    A.Frenzel aus Nürnberg

  • #8

    M. Arend (Freitag, 12 September 2014 17:10)

    Lieber Koyama-san,
    meine zweite Reise mit Koyama-Japanreisen, war wie die Erste schon ein echtes Erlebnis.
    Ich kann die Reise nach Hokkaido empfehlen, der Norden Japans ist wirklich sehenswert. Grüße an alle aus der Hokkaido-Gruppe 2014
    Da die Begeisterung weiterhin anhält, wurde kurz nach der Rückkehr nach Deutschland auch schnell die nächste Reise mit Koyama-Japanreisen gebucht.
    Man sieht sich also 2015 zur Frühjahres-Tour.
    Grüße an die zukünftige Reisegruppe und natürlich an Sie, Koyama-san.

    Weiter so !

  • #7

    A.Frenzel (Sonntag, 24 August 2014 08:47)

    Lieber Koyama-san,
    ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei Ihnen und der gesamten Gruppe für die letzten drei Wochen bedanken. Leider ging die Zeit wieder viel zu schnell vorbei. Jedes mal wenn ich nach Japan komme fühle ich mich nach 5 Minuten zu Hause, nach der Rückkehr nach Deutschland brauche ich dann schon 4-6 Wochen um in den alten Rhythmus zurückzufinden. Wenn alles klappt sehen wir uns nächstes Jahr wieder.
    A.Frenzel aus Nürnberg

  • #6

    reisespiegel (Donnerstag, 24 April 2014 19:37)

    Wir sind nun fast 2 Wochen aus Japan zurück. Auf dieser toll zusammengestellten Reise durften wir viele neue Eindrücke sammeln , fanden einige Vorstellungen bestätigt und mußten andere als falsch erkennen. Ein besonderer Dank an unseren Reiseleiter Andreas und unsere Gruppe - es war eine super Zeit mit euch !

    viele Grüße
    Cathleen & Winni

  • #5

    Elfi u. Manfred aus D-dorf (Samstag, 19 April 2014 12:50)

    Sehr geehrter Herr Koyama,
    wir haben mit Ihnen die "Klassik Frühjahr 2014" unternommen. Ihre Organisation und Aufteilung der Reiseroute fanden wir sehr gut. Jeder Tag brachte neue Eindrücke. Wir fühlten uns bei Ihnen gut aufgehoben. Gruß an Ihren Sohn und
    für Sie weiter alles Gute.
    Sajonara Elfi u. Manfred

  • #4

    H. F. (Samstag, 08 Februar 2014 11:59)

    Hallo Koyama san,

    die seit letztem Jahr neu aufgenommene Okinawa-Rundreise klingt wirklich interessant. Vor allem zu dieser Jahreszeit. Da kann ich nicht widerstehen. Meine Anmeldung folgt sogleich (dann mittlerweile meine 4. Reise mit Koyama).

    Viele Grüße

    H. F.

  • #3

    Stephan Völz (Mittwoch, 15 Januar 2014 22:31)

    Vielen Dank für gut organisierte Reise (D2 Oktober 2013) - einen Schwarm Ausländer schadlos durch Japan schleusen - Hut ab, Koyama-San!

    Einige Tipps für Anfänger: weniger Gepäck ist mehr Urlaub! Nivea-Duschbad und Deo-Spray gibt es in Japan nicht (wenn man sie sucht) - dafür ist immer Platz. Zu viele Reiseführer lesen verdirbt den Überaschungseffekt. Mitbringsel aus Deutschland (Marzipan etc.) kommen gut an, machen Freunde und schaffen Platz für Souvenirs. Stative kann man zu Hause lassen - ich hatte 2 mit und 2x gebraucht, meist sind sie verboten, wenn man sie einsetzen will!
    Ich fahre auf jeden Fall wieder mal mit Koyama nach Japan! Mal sehen, wann...

  • #2

    U.K aus Köln (Dienstag, 14 Januar 2014 16:14)

    Koyama und allen Teilnehmer ein gutes Neues Jahres des Pferdes 2014.

  • #1

    A.K. aus Frankfurt (Donnerstag, 02 Januar 2014 09:41)

    Ich wünsche Koyama-san und allen Koyama-Japan-Reisenden ein wunderschönes Jahr 2014.

    Vielen Dank für die eindrucksvolle Frühjahr-Reise 2013. Es war traumhaft.
    Ein großes Dankeschön vor allem an unsere Reiseleiter AK und RL.