Ein Wellness-Highlight der Reise: Besuch im Sandbad, wo wir die Heilkräfte des schwarzen Vulkansands auf uns wirken lassen.

Termin: 08.11.-29.11.

Termin: 2013 November Nagasaki 07.11.-28.11

Sushi-Lokal Musashi in Kyoto
Sushi-Lokal Musashi in Kyoto
Sand-Sauna in Ibusuki
Sand-Sauna in Ibusuki

Wir zeigen Ihnen die bekannten Sehenswürdigkeiten und ein ursprüngliches Japan, das in keinem Reiseführer steht.

November-Angebot

Reisepreis: ab € 3861,- ( € 2999R + € 450A + € 370K+ € 42F)

R: Reisepreis, A: Ausflugspauschale, K: Kerosinzuschlag, F: Flugsteuer 

 Angebot ab  € 3861,- Weitere Information

( € 2999R + € 450A + € 370K + € 42F) im DZ, p. P.

Wir haben unsere Preise einfacher und übersichtlicher umgestellt!

Kerosinzuschlag und Flugsteuer  kann sich je nach Lage ändern

AbFrankfurt, ab Köln mit ICE und ab Stuttgart mit ICE beträgt

der Kerosinzuschlag nur € 280.

Von außerhalb Deutschlands, Ab Wien / Zürich entstehen Mehrkostenvon 165€. 

Einzelzimmerzuschlag 190€. Yen Aufschlag extra

E: Teilnehmerzahl 16

1x

x

x

x

5x

x

x

x

x

10x

 x

 x

 x

x

15

-

-

- -

-

-

-

Wir haben 2 Plätze für Sie! 09.08.


Wenn Sie sich entschieden haben, mit uns nach Japan zu fahren - dann laden Sie bitte dieses Anmeldeformular herunter, drucken Sie es aus und schicken Sie es ausgefüllt zu uns. 

Wenn Sie keinen Drucker zur Hand haben, können Sie sich das Formular auch gern von uns zuschicken lassen. Bei dieser Anmeldung können Sie bis 2 Monate vor Reisebeginn kostenlos stornieren.  koyama-japanreisen@t-online.de 


Bericht und Bilder November Nagasaki, 2011

Reiseplan:  

08.11. - 29.11. 

 

 


1. Tag: Hinflug (LH 740) Frankfurt-Osaka/Kansai, Donnerstag, 08. 11.

Sie fliegen mit Star Alliance (Lufthansa) von einem deutschen Flughafen in Ihrer Nähe nach Frankfurt (Kosten sind im Reisepreis enthalten). Im Flughafen  treffen Sie sich mit Ihrer Reisegruppe. Ab Frankfurt (LH 740, Boeing 747-400 , Abflug: 14.20Uhr-09.15). In der Economy  Class geht es dann in ca. 11 Stunden nach Osaka/Kansai.

2. Tag: Osaka/JUSO Hotel (ÜF/J, C) Freitag, 09. 11.

Kostenloser Internet-Zugang

Ankunft in Osaka/Kansai,  Fahrt mit Zug nach Namba/Osaka, Transfer zum Hotel. Nachmittags: Bummel durch das Namba-Einkaufsviertel. Wir nehmen unsere Koffer nach Osaka mit! Zuerst gehen wir zu einem Shinto-Schrein und beten für eine gute Reise!

3. Tag: Osaka/JUSO Hotel (ÜF)  Samstag, 10. 11.

Fabrikbesichtigung bei Asahi Bier und EX Nishio Haus (Freiwillig).

Ab 18.00 Uhr: Zum Abendessen möchten wir Sie herzlich einladen!!! Jeder kann sich eine Speise auswählen und Bier oder Sake dazu bestellen.

4. Tag: Kanazawa Hotel (ÜF/J. C) Sonntag, 11. 11.

Kostenloser Internet-Zugang

Weiterreise mit Schnellzug LTD.EXP, ab Osaka über Kyoto  nach Kanazawa, berühmte Residenzstadt des Samurai-Clans Maeda. Mittagspause im Bahnhof Kanazawa. Nachmittags: Haus Nomura, Haus Takada, Museum für den Samurai-Diener, Oumicho Ichiba.

5. Tag: Kanazawa Hotel (ÜF) Montag, 12. 11.   

Kostenloser Internet-Zugang

Ganztägige Stadtbesichtigung zu Fuß. Vormittags: Kanazawajo - Schloss und Kenrokuen-Park. Mittagpause in der Stadt. Nachmittags: Higashi Chaya-Strasse und Haus Shima.

6. Tag: Takayama Minshuku (HP/J) Dienstag, 13. 11.

WC und Bad auf der Etage, Kostenloser Internet-Zugang

Weiterreise mit Regionalzug, ab Kanazawa über Toyama und Inotani nach Takayama (12:28). Nachmittags: Sakurayama Hachimangu Schrein und Takayama Jinya (historische Häuser). Bad (heiße Quelle, Onsen) im Haus. Abends essen wir gemütlich zusammen köstliche japanische Speisen und genießen Sake und Bier. In diesen traditionellen Unterkünften gibt es nur Zweibettzimmer.

7. Tag: Takayama Minshuku (HP)  Mittwoch, 14. 11.

Besichtigung zu Fuß und mit Bus: Morgenmarkt

Hida no Sato. 

Mittagpause in der Stadt. Nachmittags machen wir eine kleine Wanderung am Schloss im Wald.

8. Tag: Nagasaki Hotel (ÜF/J, C) Donnerstag, 15. 11.

Kostenloser Internet-Zugang

Weiterreise mit Schnellzug LTD.EXP und SHINKANSEN, ab Takayama über Nagoya, Shin Osaka und Hakata nach Nagasaki, berühmte Hafenstadt, früher einziger Zugang für Ausländer nach Japan.

9. Tag: Nagasaki Hotel (ÜF) Freitag, 16. 11.

Ganztägige Stadtbesichtigung zu Fuß und mit Straßenbahn. Friedenspark mit der Gedenkstätte des Atombombenabwurfs. Atom Bomben Museum, Suwa Jinja. Mittagsapuse: In der Siebold Strasse im Shindaiku Machi.
Nachmittags: Glover Garden mit dem früheren Wohnhaus eines englischen Kaufmanns.


10. Tag: Kumamoto Hotel (ÜF/J, C) Samstag, 17. 11.

Kostenloser Internet-Zugang

Weiterreise mit  Schnellzug LTD.EXP und SHINKANSEN Tsubame, ab Nagasaki über Shin Tosu nach Kumamoto. Nachmittags: Besichtigung Kumamoto Schloss und EX Hosokawa Haus.


11. Tag: Kagoshima Hotel (ÜF/J, C) Sonntag, 18. 11.

Kostenloser Internet-Zugang

Weiterreise und Ausflug nach Aso. Mit Schnellzug und weiter mit Linienbus  nach Aso-Nishi. Wenn das Wetter gut ist, spazieren  wir zum Aso-Vulkan.
 http://www.asocity-kanko.jp/.
Nachmittag: Weiterreise mit Schnellzug LTD.EXP und SHINKANSEN Sakura nach Kagoshima-Chuo.

12. Tag: Kagoshima Hotel ÜF) Montag, 19. 11.

Besichtigung zu Fuß. Terukuni Schrein und Shiroyama Park.
 Nachmittags; mit dem Schiff geht es zur Insel Sakurajima. Wer möchte, kann hier in einer heißen Quelle baden (Freiwillig). Gleich am Strand befindet sich außerdem eine "Onsen-Straße" (ca. 39 - 42 Grad, Breite: 50 cm, Länge:100 m), in der Ihre müden Füße Erholung finden.

13. Tag: Kagoshima Hotel (ÜF) Dienstag, 20. 11.

Ausflug nach Chiran zum Kamikaze Museum und Samuraihäuser - Garten.
Nachmittags:Fabrik Besichtigung einer Shochu*-Fabrik, wo der traditionelle Schnaps aus Süßkartoffeln hergestellt wird. Nach einem kleinen Rundgang, probieren wir das Produkt. So viel wie Sie wollen.
*Süßkartoffel-Schnaps


14. Tag: Ibusuki Ferien-Hotel (HP/J, C) Mittwoch, 21. 11.

WC im Zimmer und Bad auf der Etage, Kein Internetanschluss

Mit Bummelzug nach  Ibusuki. Am Bahnhof gibt es eine Fußbade-Anlage. Dort können Sie Ihre Füße munter machen. Vormittags: Spaziergang (freiwillig, auf den Berg Uomidake). Bad (heiße Quelle, Onsen) im Haus und im Freien. Abends essen wir gemütlich zusammen köstliche japanische Speisen und genießen Sake und Bier. Unser Hotel steht vom Meer 100 Meter, zu Fuß 90 Sekunden.

15. Tag: Ibusuki Ferien-Hotel (HP) Donnerstag, 22. 11.

Dieser Tag ist Ihrer eigenen Kreativität vorbehalten.

Bad (heiße Quelle, Onsen) im Haus und im Freien.

16. Tag: Ibusuki Ferien-Hotel (HP) Freitag, 23. 11.

Vormittags: Gelegenheit zum Entspannen in einem berühmten heißen Sand-Saunabad (am Meer). Dem schwarzen Sand dort werden heilende Kräfte zugesprochen.

Dieser Tag ist Ihrer eigenen Kreativität vorbehalten!

 

17. Tag: Juso/OSAKA Hotel  (ÜF/J, C) Samstag, 24. 11.

Kostenloser Internet-Zugang

Weiterreise mit Regionalzug und SHINKANSEN Sakura, ab Ibusuki, über Kagoshima-Chuo, Hakata und  Shin-Osaka. Nachmittags: Umeda Sky Building und Yodobashi Kamera.

18. Tag: Juso/KYOTO Hotel (ÜF) Sonntag, 25. 11.

7 Uhr Frühstück, wir fahren mit Hankyu-Bahnlinie nach Kyoto/Karasuma. Ab 9.30 Uhr Besichtigungen mit Stadtbus und zu Fuß. VormittagsGinkakuji-Tempel, Spaziergang auf Philosophenweg in 40 Minuten zum Heian-Schrein. Mittagspause in einer Einkaufsstraße in Kyoto: Nachmittags: Bummel durch die Altstadt zum  Kiyomizu-Tempel  mit herrlichem Blick auf Kyoto.

19. Tag: Juso/kYOTO Hotel  (ÜF) Montag, 26. 11.

Tagesausflug zum Koyasan, dem berühmten Zentrum des Shingon Buddhismus. 8 Uhr Fahrt mit Nankai-Bahnlinie zum Koyasan. Besichtigung mit Bus und zu Fuß. Besuch des Okunoin und des Kongobuji-Tempel (Shingonshu Zentrum).

Ihr Hauptgepäck wird nach Nagasaki gebracht!

20. Tag: Juso/OSAKA Hotel  (ÜF) Dienstag, 27. 11.

Besichtigungen mit U-Bahn, Linienbus und zu Fuß: Vormittags: Zen-Tempel Ryoanji mit seinem berühmten Steingarten und Kinkakuji-Tempel (Goldener Pavillon). Mittagspause in einer Einkaufsstraße in Kyoto: Nachmittags: Nijo Schloss und Bahnhof Kyoto.

21. Tag: Juso/OSAKA Hotel  (ÜF) Mittwoch, 28. 11.

Dieser Tag ist Ihrer eigenen Kreativität vorbehalten!

22. Tag: Rückflug (LH 741) Kansai-Frankfurt, Donnerstag, 29. 11.

Frühstück 7.00 Uhr. Mit JR-Bahnlinie zum Kansai-Flughafen.
Abflug: 10.55 Uhr – 14:55 mit LH 741. Nach 12 Stunden kommen wir am gleichen Tag in Frankfurt an.

Termin–und Preisänderung vorbehalten. Im Januar 2012