Japan Rundreisen 2018

Hauptseite

"Hiroshima & Fujisan" C-1: 01.08. - 23.08.

ab 3954,- p. P. im DZ

Es stimmt, der August ist heiß und schwül, aber im Vergleich zu den Regenmonaten Juni und Juli ist der Hochsommer vor allem spannend und authentisch. Straßenfeste, Feuerwerk und der typische Klang der Zikaden prägen unsere Reise entlang der malerischen Inlandsee. "Hiroshima" C-1 bietet einen Mix aus Stadturlaub, Natur und Erholung am Strand! Außerdem besuchen wir die Städte Tokio, Kyoto und Osaka.

 

Höhepunkte sind das Laternenfest zum Gedenken an den Atombombenabwurf und die Besteigung des Fuji!

Besonderheiten: C-1
3
x japanisches Abendessen + Onsen Bad

3 x Tatami-Zimmer (Doppelzimmer)

1 x japanisches Fest

1 x großes Feuerwerk

3 x Strandurlaub

2 x Fahrt mit Shinkansen

3 x Wanderung

 


Reisepreis: ab € 4154,- ( € 2999R + € 600A +€ 463K+ € 42F€ + € 50S)  

R: Reisepreis, A: Ausflugspauschale, K: Kerosinzuschlag + Sicherheitsgebühren, F: Flugsteuer,S: Sitzplatzreservierung

Angebot ab 3954,- gilt bis 31.03.2018

( € 2899R + € 500A + € 463K+€ 42F+ € 50S) im DZ, p. P: Kerosinzuschlag und Flugsteuer kann sich je nach Lage ändern.  Yen Aufschlag 1€ = 125 Yen

Jugend/Kind: 5 - 14 Jahre im DZ, p. P. mit erwachsener Person

Angebot ab € 3754,- (€ 2799R + € 400A + € 463K + € 42F + € 50S)

Von außerhalb Deutschlands: Ab Österreich entsteht Mehrkosten von 50 € (14.07.2016)

Ab Schweiz entstehen Mehrkosten (250 € ab Zürich)

Einzelzimmerzuschlag 290 €

Kosten für eine Verlängerung der Reise tragen Sie selbst.

Bei individueller An- und/oder Abreise berechnen wir für den Flug Mehrkosten von 150 €.




Klicken Sie auf den Button

Geplante Teilnehmerzahl 16:


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16  MR MRS



"Und endlich zum Fushimi-Inari, dem Fuchs-Schrein mit den vielen Torii [...] Nicht weit ab vom Tempel hatten wir Gelegenheit Amazake zu probieren - frisch angesetzter leicht angegorener Sake, zubereitet von der 95 jährigen Mutter der Geschäftsinhaberin."

 

Teilnehmer M.M. aus Dresden im August 2017


Kürzel

HP = Halbpension (Frühstück & Abendessen)

J = Japanisches Frühstück

C = Continental (Weißbrot/Toast, Marmelade, Kaffee, Tee)

WLAN = Kostenloses WLAN auf dem Zimmer

(freiwillig) = Mit Reiseleitung aber auf eigene Kosten

(auf eigene Faust) = Mit Anleitung aber ohne Reiseleitung

1. Tag: HINFLUG  München-Tokyo / HANEDA Mi 01.08.

FLUG MIT LUFTHANSA (Star Alliance) von München. Anschluss im Reisepreis enthalten!

Im Flughafen treffen wir uns mit unserer Reisegruppe.

LH714 München 16:15-10:50*(02.08.)

In der Economy Class geht es dann in ca. 12 Stunden

nach Tokyo/Haneda


2. Tag: TOKIO  (Hotel, WLAN) Do 02.08. 

ANKUNFT

Fahrt mit der Bahn nach Tokio-Ueno, Transfer zum Hotel in Asakusa mit Gepäck!

Nachmittags Asakusa Kannon Tempel ("Große Laterne"), Bummel durch das alte Asakusa, Tokyo Sky Tree (freiwillig).


3. Tag: TOKIO (Hotel, J&C, WLAN) Fr 03.08.

STADTBESICHTIGUNG TOKIO zu Fuß und mit Bahn/U-Bahn

 

Vormittags Meiji-Schrein, Kaiserpalast, Hibiya Park, Mittagspause bei Ginza.

 

Nachmittags Ginza, Ameyoko-Markt, später Ueno Park oder Elektronik-Viertel Akihabara (auf eigene Faust).

 

Abends wird das Hauptgepäck nach Hiroshima gebracht


4. Tag: TOKIO (Hotel, J&C, WLAN) Sa 04.08. 

FREIER TAG

Heute können Sie Tokio auf eigene Faust oder mit Reiseleitung das Rathaus anschauen.

Vormittags  Stadtbummel: Neues Rathaus mit Aussichtsplattform in Shinjuku und zur berühmten Kreuzung und dem Hund Hachiko im Stadteil Shibuya

5. Tag: : HIROSHIMA (Hotel, J&C, WLAN) So 05.08.

WEITERREISE mit SHINKANSEN nach Hiroshima bis Nachmittag

Vergangenheit und Gegenwart von Hiroshima, Stadtbummel durch das lebhafte Hiroshima, Friedenspark und Friedensmuseum.


6. Tag: HIROSHIMA (Hotel, J&C, WLAN) Mo 06.08.

FRIEDENSZEREMONIE

Morgens: Wir wohnen der Zeremonie zum Gedenken an den Atombomben-Abwurf bei. Danach auf eigene Faust z.B. Burg von Hiroshima und japanischer Garten Shukkeien

 

Abends: Laternenfest am Fluss

 

 


7. Tag: HIROSHIMA (Hotel, HP, WLAN) Di 07.08. Kostenloser Internet-Zugang

TAGESAUSFLUG

Mit Bahn und Fähre geht es in Richtung Miyajima, eine der "drei schönsten Landschaften" Japans.

 

 

Vormittags Weltkulturerbe Itsukushima-Schrein, rotes Torii im Wasser, Picknick in der Daishoin-Tempelanlage

Nachmittags Wanderung/Bergbesteigung auf den Berg Misen (535 m, 90-120 Minuten). Erleben von Natur und Religion.


8. Tag: MIHARA (Hotel, HP, WLAN) Mi 08.08.

WEITERREISE UND STRANDURLAUB

mit Regionalbahn und Hotel-Bus.

 

Geheimtipp: Wir machen Urlaub wie normale Japaner. Unser Ferien-Hotel liegt direkt an der japanischen Inlandsee. Es hat das "heißeste Onsen in der Region", ein Becken mit 45°C

Nachmittags Entspannen im Onsen oder Baden im Meer

 

Abends Gemeinsames japanisches Buffet mit Bier oder Sake. 

Anschließend singen wir gemeinsam Karaoke!


9. Tag: MIHARA (Hotel, J&C, WLAN) Do 09.08.

TAGESAUSFLUG "BUNNY ISLAND"

mit Hotelbus und Fähre besuchen wir die Insel Ohkunoshima

Entweder Baden im Meer oder ein Spaziergang über die fast unbewohnte Insel Ohkunoshima. Kaninchen leben frei auf der Insel und dürfen gestreichelt, gefüttert und fotografiert werden.

Abends Gemeinsames japanisches Buffet mit Bier und Sake


10. Tag: MIHARA (Hotel, HP, WLAN) Fr 10.08.

FREIER TAG

Tagsüber Nutzen Sie den Tag individuell zum Entspannen - im hoteleigenen Onsen mit Sauna oder am Badestrand direkt vor dem Hotel.

 

Abends Gemeinsames japanisches Festmenü mit Bier und Sake und kleine Nachtwanderung zum Strand


11. Tag: TAKAMATSU (Shikoku) (Hotel, J&C, WLAN) Sa 11.08.

WEITERREISE

nach Takamatsu

Nachmittags: Kleiner Stadtbummel oder und auf eigene Faust den Burgpark besuchen


12. Tag: TAKAMATSU (Hotel, J&C, WLAN) So 12.08.

AUSFLUG mit Wanderung Mit Regionalbahn (etwa 1 Stunde) nach Kotohira.

Vormittags Alte Schreinanlage Kompira mit 785 Stufen (ca. 40 - 60 Minuten). Weitere 583 Stufen durch den Wald zum "Inneren Schrein". Mittagspause: Udon-Nudeln in Kotohira

 

Abends (freiwillig) Eröffnung des Takamatsu Matsuri im Stadtpark mit Yukata-Wettbewerb und Tanzgruppen


13. Tag: TAKAMATSU (Hotel, J&C, WLAN) Mo 13.08.  

STRANDURLAUB und FEUERWERK

 

Tagsüber: Mit der Fähre zur Insel Megijima, Baden, Picknicken und Spazieren

 

Abends: Großes Feuerwerk am Hafen (ca. 3000 Schuss, thematisch arrangiert in mehreren "Akten") 


14. Tag: TAKAMATSU (Hotel, J&C, WLAN) Di 14.08.  

JAPANISCHER GARTEN und STRASSENTANZ

Vormittags: Einer der schönsten Landschaftsgärten Japans, Ritsurin-kôen. 

 

Abends: Großes Tanzfest auf der Hauptstraße von Angestellten, Nachbarschaftsgruppen und Freiwilligen der Stadt.


15. Tag: OSAKA (Hotel, J&C, WLAN) Mi 15.08.

 

WEITERREISE
Mit der "Jumbo-Ferry" über die Inlandsee

Mit dem Schiff von Takamatsu nach Kobe und weiter nach Osaka.

 

Nachmittags: Aussicht auf die zweitgrößte Metropolregion Japans vom Umeda-Sky Building


16. Tag: OSAKA/KYOTO (Hotel, J&C, WLAN) Do 16.08.

TAGESAUSFLUG nach KYOTO

mit der Bahn nach Kyoto

Vormittags Mit dem Linienbus zum Zen-Tempel Ryoanji mit berühmten Steingarten und Kinkakuji (Goldener Pavillon). Weiter mit Linienbus und U-Bahn zur Mittagspause in der Innenstadt

 

Nachmittags Zum berühmten "Fuchs-Schrein" Fushimi Inari und dem modernen Bahnhof Kyoto.


17. Tag: OSAKA/NARA (Hotel, J&C, WLAN) Fr 17.08.

AUSFLUG nach NARA Mit der Bahn in Japans erste Hauptstadt

Vormittags Todaiji-Tempel (größtes Holzbauwerk der Welt), großer Bronze Buddha. Spaziergang durch Kasuga-Schrein und Kofukuji-Tempel. Mittagspause: Einkaufsstraße in Nara.

 

Nachmittags (freiwillig) auf das höchste Hochhaus Japans, Abe no Harukas


18. Tag: OSAKA/KYOTO (Hotel, J&C, WLAN) Sa 18.08.

TAGESAUSFLUG (auf eigene Faust)

Tempel, Schreine und Shopping in Kyoto

Genießen Sie das sommerliche Kyoto in Ruhe und auf eigene Faust. Z.B. Zen-Viertel Arashiyama, Altstadt Gion, Kiyomizu-Tempel...

 

Aus Erfahrung bieten wir an diesem Tag kein Gruppenprogramm an, da es in Kyoto sehr heiß und an den Sehenswürdigkeiten sehr voll ist. 


19. Tag: FUJI NO MIYA (Hotel, J&C, WLAN) So 19.08.

WEITERREISE

Mit Shinkansen und Regionalbahn an den Fuß des Fuji

Nachmittags: Bummel durch die Stadt. "Fuji no Miya" bedeuten "Schrein des Fuji". Umgeben von glasklaren Quellwasser beten wir für einen guten Aufstieg. 


20. Tag: FUJI NO MIYA (Hotel, J&C, WLAN) Mo 20.08.

BESTEIGUNG DES FUJI 

Mit dem Taxi fahren wir ca. 60 Minuten zur 5. Station (2400m). Zurück mit dem Linienbus.

Für die Fuji-Besteigung empfehlen wir wetterfeste Outdoorkleidung nach dem Zwiebelprinzip, viel Flüssigkeit, Sonnenschutz ist Pflicht. Wir gehen nicht als Gruppe. Auf- und Abstieg dauern zusammen i.d.R. zwischen 8 und 11 Stunden 

 

 

Der Aufstieg ist nicht ungefährlich. Die Besteigung geschieht auf eigene Verantwortung!


21. Tag: FUJI NO MIYA (Hotel, J&C, WLAN) Di 21.08.

KLEINER AUSFLUG

Geheimtipp: Mit der Bahn ins verschlafene Örtchen Utsubuna. 

 

Nachmittags: Großes Badehaus "Hana no Yu" mit Sauna, Salz- und Kräuterbädern und Onsen (Tattoos geduldet!).


22. Tag: TOKIO (Hotel, J&C, WLAN) Mi 22.08.

RÜCKREISE

Nachmittags: auf eigene Faust ein letztes Mal Tokio erkunden

 

Abends: Abschiedsdrink in der Hotellobby


23. Tag: TOKIO/HANEDA - München Do 23.08.

Abflug LH 715 12:35-17:40 Nach ca. 12 Stunden kommen wir am gleichen Tag in München an.

 


                Termin–und Preisänderung vorbehalten. Im September 2017