Japan Rundreisen 2018

Hauptseite

"Kirschblüte-Spezial"

A-SP: 28.03. - 17.04.

Angebot ab 3897,- p.P. im DZ

Spannende Alternative zur klassischen Route, für Japan-Einstieger und Kenner gleichermaßen geeignet.

 

Großstädte, Tempel und Schreine stehen ebenso auf dem Programm, wie Schlemmen, Wandern und Entspannen in traditionellen Unterkünften auf dem Land und am Meer.

 

Höhepunkt ist die Kirschblüte. Dieses besondere Erlebnis feiern wir beim Picknick unter Kirschbäumen, dem „Hanami“.



Angebot "30 Jahre Koyama" (bis 31.12.2017)
ab 3897,- pro Person im Doppelzimmer

 Angebot setzt sich zusammen aus: Reisepreis 2842€ + Ausflugspauschale 500€ + Kerosinzuschlag & Sicherheitsgebühren 463€, Luftverkehrabgabe 42€, Sitzplatzreservierung 50€

Kerosinzuschlag und Luftverkehrabgabe können Schwankungen unterliegen.

Regulärer Preis €4254,- (€ 3099R + € 600A + € 463K + € 42L + € 50S

Zuschlag für Einzelzimmer: einmalig 290€

Umrechnungskurs: 1€ = 125 Yen. Bei Kursänderung ggf. Yen-Aufschlag.

Anreise von Österreich (ausgewählte Flughäfen) und Zürich: Zusätzlich 50



Klicken Sie auf den Button

Geplante Teilnehmerzahl: 17 (14.06.2017)

Bisher angemeldet: Salzburg 2x (zum 5. und 2. Mal dabei), Neunkirchen x 1


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 MR MRS

"Junge Männer haben uns in den warmen Sand eingegraben bis nur noch das Gesicht zu sehen war. Der Körper begann zu pulsieren und wohlige Wärme stieg auf.

 

[...] Nach einer gründlichen Reinigung vom Sand konnten wir im Thermalwasser oder in der Sauna weiter entspannen. Das Fernsehgerät in der Sauna hat uns überrascht."

 

Teilnehmer K.S. aus Esslingen April 2017



Besonderheiten:
5 x japanisches Abendessen und Onsen Bad ("heiße Quelle")

5 x auf dem Futon-Bett schlafen

3 x Fahrt mit Shinkansen

2 x Inlandflug (ANA Star Alliance)

3 x Wanderung

1 x Einladung zum Abendessen

Kürzel zu Hotels

HP = Halbpension (Frühstück & Abendessen)

J = Japanisches Frühstück

C = Continental (Weißbrot/Toast, Marmelade, Kaffe, Tee)

WLAN = Kostenloses WLAN auf dem Zimmer


Reiseverlauf A-SP

01. Tag: Hinflug (LH 740) Frankfurt-Osaka/Kansai Mi 28.03.

Flug mit Lufthansa (Star Alliance) von einem deutschen Flughafen in Ihrer Nähe nach Frankfurt. Anschluss im Reisepreis enthalten.

Die Reisegruppe trifft sich im Flughafen Frankfurt.

Ab Frankfurt mit der Flugnummer LH 740: 13:20-07:40

In der Economy Class geht es dann in ca. 12 Stunden nach Osaka


02. Tag: Osaka (Hotel J&C, WLAN) Do 29.03.

Ankunft in Osaka Fahrt mit der Bahn nach Osaka.

Transfer zum Hotel in Osaka/Juso

Nachmittags Besichtigung Sky Building und (freiwillig) großes Elektrokaufhaus Yodobashi Kamera.

In Juso möchten wir Sie in unserem Lieblingslokal zum Abendessen einladen (Chûka-ryori)!

 


03. Tag: Osaka (Hotel J&C, WLAN) Fr 30.03.

Tagesausflug nach Nara Mit der Bahn in Japans erste Hauptstadt

Vormittags Todaiji-Tempel (größtes Holzbauwerk der Welt), großer Bronze Buddha. Spaziergang durch Kasuga-Schrein und Kofukuji-Tempel. Mittagspause in einer Einkaufsstraße in Nara.

Nachmittags (frewillig) auf das höchste Hochhaus Japans, Abe no Harukas


04. Tag: Kagoshima (Kyûshû) (Hotel J&C, WLAN) Sa 31.03.

Flug nach Kagoshima mit ANA (Star Alliance) von Kagoshima. Ankunft, Transport zum Hotel

Nachmittags Stadtbesichtigung zu Fuß, Terukumi Schrein und Shiroyama Park


05. Tag: Kagoshima (Kyûshû) (Hotel J&C, WLAN) So 01.04.

Tagesausflug Mit dem Schiff geht es zur Insel Sakurajima

Wanderung durch die Natur, "Onsen-Straße" am Strand (39-42 Grad, Breite 50 cm, Länge: 100 m) zur Erholung der Füße. Wenn das Wetter gut ist, machen wir Picknick an der Küste


06. Tag: Ibusuki (Kyûshû) (jap. Ferien-Hotel, HP, J&C) Mo 02.04.

Weiterreise mit Regionalzug nach nach Ibusuki. Transfer zum Hotel.

Das Gepäck bleibt im Hotel

Abends Gemütliches Essen mit köstlichen Speisen, Bier und Shochu (Reisschnaps). Unser Hotel ist nur 100m vom Meer entfernt (weniger als zwei Minuten zu Fuß)


07. Tag: Ibusuki (Kyûshû) (jap. Ferien-Hotel, HP, J&C) Di 03.04.

Urlaub am Meer Ein ganzer Tag für Erholung und Genuss, Aktivitäten auf eigene Faust

Vormittags (ab 10 Uhr, freiwillig) Spaziergang auf den Berg Uomidake (215 m)


08. Tag: Ibusuki (Kyûshû) (jap. Ferien-Hotel, HP, J&C) Mi 04.04.

Urlaub am Meer Ein ganzer Tag für Erholung und Genuss, Aktivitäten auf eigene Faust

Vormittags Ab 10 Uhr Spaziergang auf der Insel Chiringashima, (freiwillig) Nachmittags Gelegenheit zum Entspannen in einer berühmten heißen Sand-Sauna (am Meer, freiwillig), später gemeinsames Abendessen


09. Tag: Hiroshima (Hotel J&C, WLAN) Do 05.04.

Weiterreise erfolgt mit SHINKANSEN (Modell Sakura) über Hakata nach Hiroshima


10. Tag: Hiroshima (Hotel J&C, WLAN) Fr 06.04. 

Stadtrundgang zu Fuß Wir lernen Vergangenheit und Gegenwart von Hiroshima kennen

Vormittags Hiroshomas Geschichte: Friedenspark und Friedensmuseum. Bei passendem Wetter machen wir ein ruhiges Picknick unter Kirschbäumen.

Nachmittags Stadtbummel durch das lebhafte Hiroshima (freiwillig)


11. Tag: Hiroshima (Hotel J&C, WLAN) Sa 07.04. 

Tagesausflug Mit der Straßenbahn und Fähre geht es in Richtung Miyajima

Vormittags Der Itsukushima-Schrein, rotes Torii im Wasser, Daishoin-Tempelanlage

Nachmittags Wanderung/Bergbesteigung auf den Berg Misen (535 m, 90-120 Minuten). Einklang von Natur und Religion

Am Abend wereden die Hauptkoffer nach Tokyo gebracht


12. Tag: Ueda (Ryokan HP, C, WLAN) So 08.04.

Weiterreise mit Hochgeschwindig-keitszug SHINKANSEN über Kanazawa, Nagano nach Ueda durch die japanischen Alpen

Nachmittags/Abends Erholsames Bad in heißer Schwefelquelle (Tazawa Onsen) im Freien (hautverjüngende Wirkung). Gemeinsames Festmahl, traditionell japanisch mit Bier und warmen Sake


13. Tag: Ueda (Ryokan HP, C, WLAN) Mo 09.04. 

Urlaub auf dem Land ein ganzer Tag für Erholung und Genuss, Aktivitäten auf eigene Faust

Vormittags Kleine Wanderung ca. 2,5 Stunden (freiwillig), mit dem Hotel-Bus zum Supermarkt. Thermalbad unter freiem Himmel. Gemeinsames Festmahl, traditionell japanisch mit Bier und warmen Sake


14. Tag: Tokio (Hotel J&C, WLAN) Di 10.04.

Weiterreise mit Hochgeschwindig-keitszug SHINKANSEN über Takasaki nach Ueno. Transfer zum Hotel

Nachmittags Asakusa Kannon Tempel ("Große Laterne"), Bummel durch das alte Asakusa, Tokyo Sky Tree (freiwillig)


15. Tag: Tokio (Hotel J&C, WLAN) Mi 11.04.

Ganztägige Stadtbesichtigung der alten und modernen Hauptstadt, wir üben Zug fahren auf Japanisch

Vormittags Meiji-Schrein, Kaiserpalast, Hibiya Park, Mittagspause bei Ginza.

Nachmittags Ginza, Ameyoko-Markt, später (freiwillig) Ueno Park oder Elektronik-Viertel Akihabara


16. Tag: Tokio (Hotel J&C, WLAN) Do 12.04.

KAMAKURA Tagesausflug Mit der S-Bahn nach Kamakura ins Zentrum des japanischen Mittelalters 

Vormittags Großer Buddha "Daibutsu" und die bezaubernde Anlage des Hasekannon, kurz die Füße ins Meer.

Nachmittags Auf eigene Faust Mittagspause und Bummel durch die Innenstadt, Hachimangu Schrein


17. Tag: Tokio (Hotel J&C, WLAN) Fr 13.04. 

Diesen Tag können Sie individuell gestalten!

Nachmittags (freiwillig) Stadtbummel: Neues Rathaus mit Aussichtsplattform in Shinjuku und zur berühmten Kreuzung und dem Hund Hachiko im Stadteil Shibuya


18. Tag: Osaka (Hotel J&C, WLAN) Sa 14.04. Kostenloser Internet-Zugang

Flug nach Osaka mit ANA (Star Alliance) Ankunft, Transport zum Hotel.

Nachmittags frei!

Osaka auf eigene Faust

Unsere Tipps: Burg Osaka-jo, quirliges Einkaufsviertel Namba, Elektro und Manga-Viertel Denden-Town, Tagesausflug zum Schloss Himeji...


19. Tag: Osaka (Hotel J&C, WLAN) So 15.04. 

KYOTO Tagesausflug mit der Bahn in die ehemalige Hauptstadt voller beeindruckender Tempel und Schreine

Vormittags Ginkakuji-Tempel, Spaziergang auf Philosophenweg in 40 Minuten zum Heian-Schrein. Mittagspause in der Nähe vom Handycraft-Center

Nachmittags Durch die lebhafte Altstadt zum Kiyomizu-Tempel mit herrlichem Blick auf Kyoto

 


20. Tag: Osaka (Hotel J&C, WLAN) Mo 16.04.

KYOTO Tagesausflug mit der Bahn in die ehemalige Hauptstadt voller beeindruckender Tempel und Schreine

Vormittags Zen-Tempel Ryoanji mit berühmten Steingarten und Kinkakuji (Goldener Pavillon). Mit Linienbus und U-Bahn zur Mittagspause in der Innenstadt

Nachmittags Zum berühmten "Fuchs-Schrein" Fushimi Inari und dem modernen Bahnhof Kyoto


21. Tag: Rückflug (LH 741) Kansai/Osaka-Frankfurt Di 17.04.

Heimreise Mit der Bahn zum Terminal (65 Minuten)

Flugzeit LH 741 10:00 -14:50 Nach ca. 12 Stunden kommen wir am gleichen Tag in Frankfurt an




                                  Termin–und Preisänderung vorbehalten