Japan Rundreisen 2024


 

"Oktober Spezial" D-SP

25.09. - 15.10

Angebot ab € 5499 4999,- p.P. im DZ

 

Nagasaki ist kein "zweites Hiroshima". Lange Zeit war hier Japans einziger Kontakt zum Westen. Philosophie, Religion, Wissenschaft - viele "Importe" landeten erst einmal hier. Die zusätzlichen chinesischen Einflüsse machen Nagasaki zur vielleicht buntesten Stadt Japans.

 

Im benachbarten Fukuoka erleben wir den geballten Kontrast von Alt und Neu und auf Shikanoshima genießen wir Natur, heiße Quellen und eine bezaubernde Küstenlandschaft. Tokio, Osaka und Ausflüge nach Kyoto runden dieses umfassende Japan Erlebnis ab.

 

Besonderheiten D-SP


  • Nur hier: Nagasaki (6 Tage)
  • 2 Übernachtungen in japanischer  Unterkunft direkt am Meer
  • Großstädte Tokio und Osaka
  • Alte Hauptstadt Kyoto (Ausflug)
  • Tempelberg Koyasan (Ausflug)
  • Fahrt mit dem Shinkansen


Angebot: €4999 pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag: (begrenzt) €500

Reduzierter Einzelzimmerzuschlag (halbes japanisches Doppelzimmer in Shikanoshima) €300

 

Rail&Fly: €80 pro Person

 

Angebot inklusive Direktflug mit Lufthansa.

 

 


Reiseleitung: Andreas Koyama

 

Bisher angemeldet: A-Neulengbach x 2, Villingen-Schwenningen x 1 (2. Mal, 2016), Lindau x 1 (Stammgast), Weimar x 1 (Stammgast), Zorneding x 2, Aachen x 2 (2. Mal, 2016), Berlin x 2 (2. Mal)

(Stand 09.04.24)

 

 


2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15  MR MRS

"Zurück in Tokio machten wir zwei als Abschluss des Tagesausfluges noch einen Abstecher in das Elektronikviertel Akihabara „Electric town“ genannt. Das Lichtermeer dort, die vielen als Comic Figuren gekleideten Mädchen, die Werbung für die Spielhallen machten, und die Massen von überwiegend jungen Menschen beeindruckten uns sehr. Nun wissen wir, wo die jungen Japaner & Japanerinnen ihre Sonntagabende verbringen."

 

Erika und Uwe im Oktober 2023



Reiseverlauf D-SP

Kürzel

HP = Halbpension (Frühstück & Abendessen)

J = Japanisches Frühstück bzw. Abendessen

C = Continental (Weißbrot/Toast, Marmelade, Kaffee, Tee)

 

WLAN = Kostenloses WLAN auf dem Zimmer

(Freiwillig) = Mit Reiseleitung aber auf eigene Kosten

(Auf eigene Faust) = Mit Anleitung aber ohne Reiseleitung und auf eigene Kosten


01. Tag: HINFLUG (Flug LH 716) Frankfurt-Tokio/Haneda  Mi 25.09.

FLUG MIT LUFTHANSA (Star Alliance) von Frankfurt.

Die Reisegruppe trifft sich im Flughafen Frankfurt.

Flugnummer LH 716 14:00-09:50 In der Economy Class geht es in ca. 12,5 Stunden nach Tokio/Haneda.


02. Tag: TOKIO (Hotel mit ÜF/J&C und WLAN) Do 26.09.

ANKUNFT /STADTBUMMEL

wir transportieren unser Gepäck mit der Bahn ins Hotel

Nachmittags: Bummel durch das neue und alte Viertel Asakusa. Blick auf Skytree, ein Gebet am Tempel Sensô-ji, und durch das Kaminarimon, einem Wahrzeichen Tokios.


03. Tag: TOKIO (Hotel mit ÜF/J&C und WLAN) Fr 27.10.

STADTBESICHTIGUNG

zu Fuß und mit Bahn

Vormittags: Meiji-Schrein, Kaiserpalast, Marunouchi-Viertel, Mittagspause in einem Lokal

Nachmittags: Bummel über die Ginza, ehemaliger Schwarzmarkt Ameyoko. Elektro- und Manga-Viertel Akihabara (auf eigene Faust)


04. Tag: TOKIO (Hotel mit ÜF/J&C und WLAN) Sa 28.10.

FREIER TAG

Tokio auf eigene Faust erkunden. Z.B. die weltberühmte Shibuya Crossing, den politisch umstrittenen Shinto-Schrein Yasukuni oder die künstliche Insel Odaiba in Tokios Bucht.


05. Tag: FUKUOKA (Hotel mit ÜF/J&C und WLAN) So 29.09. 

WEITERREISE

Inlandsflug mit ANA/JAL

Wir fliegen vom Flughafen Tokio-Haneda mit All Nippon Airways oder Japan Airlines nach Fukuoka. Zum Hotel sind es nur wenige Minuten mit der U-Bahn.

 

Am Nachmittag erleben wir im kompakten Stadtzentrum einen faszinierenden Mix aus alter Kultur (u.a. Japans größter Holzbuddha) und zeitgenössischer Ablenkung (das riesige Einkaufszentrum Canal City, durch das wirklich ein Kanal fließt).

 

In den Sommer und Herbstmonaten besteht in Japan erhöhte Unwettergefahr. Sollte ein Inlandsflug wetterbedingt ausfallen, versuchen wir, die Strecke am selben Tag mit dem Shinkansen zurück zu legen.


06. Tag: Shikanoshima (Hotel ÜF/J&C, WLAN) Mo 30.09.

WEITERREISE auf die Insel SHIKANOSHIMA

 

Vormittags: Mit Lokalbahn und Bus reisen wir in etwa 2 Stunden auf die Insel Shikanoshima. Auch hier gibt es neben der bezaubernden Küstenlandschaft eine tiefe kulturelle Hintergrundgeschichte. Der erste Beweis für eine Beziehung zwischen China und Japan wurde hier gefunden.

 

Nachmittags: Wir können im hoteleigenen Onsen mit Meeresrauschen entspannen und am Sandstrand spazieren. Abends wartet ein vielseitiges japanisches Buffet mit Bier und Sake.

 


07. Tag: Shikanoshima (Hotel ÜF/J&C, WLAN) Di 01.10.

SHIKANOSHIMA

 

Vormittags: Wir beten am Shikano Schrein zu einem der wichtigsten Götter Japans: dem Gott des Meeres. Danach spazieren wir etwa 90 Minuten einmal über die ganze Insel und genießen Natur und atemberaubende Ausblicke.

 

Nachmittags: Entspannung und abends wieder Buffet und Getränke.

 


08. Tag: FUKUOKA (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Mi 02.10.

FREIER TAG IN FUKUOKA

Nach dem Frühstück mit Fähre und Bus in etwa 2 Stunden zurück nach Fukuoka

 

Der ikonische Fukuoka Tower liegt in der Neustadt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Wer es lieber entspannt mag, besucht das besondere Naturstein-Onsen Namiha no Yu direkt am Hafen

 


09. Tag: FUKUOKA<-> Dazaifu (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Do 03.10.

AUSFLUG nach DAZAIFU

Mit der Bahn geht es eine gute Stunde nach Dazaifu und zur großläufigen Tempelanlage Tenmangu. Hier wird vor allem für das Lernen und die Wissenschaft gebetet. Der fast versteckte "Innere Schrein" befindet sich in einer winzigen Höhle am bewaldeten Berghang.

 


10. Tag: NAGASAKI (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Fr 04.10.

WEITERREISE

mit Higway Bus nach Nagasaki.

Nachmittags: Mit Straßenbahn und zu Fuß, Atombomben Park und -Museum


11. Tag: NAGASAKI (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Sa 05.10. 

STADTBUMMEL

 

 

 

Vormittags: Mit der Straßenbahn zum Suwa Schrein und Glover Garten.

Abends: (Freiwillig) Zum Inasayama Park mit der Seilbahn auf 333 m Höhe und eine der schönsten Nachtansichten Japans genießen.


12. Tag: NAGASAKI (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) So 06.10.

FREIWILLIGES PROGRAMM

Vormittags: (FREIWILLIG) BAD SAUNA ERHOLUNG

Dieses Bad darf man auch mit Tattoos betreten.

 


13. Tag: NAGASAKI<->Unzen (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Mo 07.10.

TAGESAUSFLUG nach UNZEN

Vormittags: Mit Bus und Bahn begeben wir uns nach Unzen, einem berühmten Onsen-Ort mit vielen heißen und heilenden Schwefelquellen.

 


14. Tag: NAGASAKI (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Di 08.10.

NEU: Ausflug nach Gunkanjima (FREIWILLIG)

Vormittags: Wir erkunden die verlassene Insel Gunkanjima, die einst dem Kohleabbau diente.

 


15. Tag: OSAKA (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Mi 09.10. 

WEITERREISE nach OSAKA

Inlandsflug mit ANA oder JAL

 

Nachmittags: wir besuchen das Umeda Sky Building am Hauptbahnhof und genießen einen grandiosen Ausblick über die Stadt


16. Tag: OSAKA <-> KYOTO  (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Do 10.10.

TAGESAUSFLUG KYOTO

mit der Bahn nach Kyoto

Vormittags: Mit dem Linienbus zum Zen-Tempel Ryoanji mit berühmten Steingarten und Kinkakuji (Goldener Pavillon). Weiter mit Linienbus und U-Bahn zur Mittagspause in der Innenstadt

 

Nachmittags: Zum berühmten "Fuchs-Schrein" Fushimi Inari und dem modernen Bahnhof Kyoto.


17. Tag: OSAKA <-> Koyasan  (Hotel, ÜF/J&C, WLAN) Fr 11.10.

TAGESAUSFLUG zum KOYASAN

Wir begeben uns auf eine lange, eintägige "Pilgerreise" zum wichtigsten Ort des japanischen Shingon Buddhismus.

Mit Bahn und Bus geht es etwa 3 Stunden auf den heiligen Berg Koyasan.

 

Vormittags/Nachmittags Berühmter Friedhof Okunoin und Kongobuji-Tempel


18. Tag: OSAKA (Hotel, ÜF/J&C und WLAN) Sa 12.10.

FREIER TAG

Vormittags: Herbstwanderung auf den Tennozan (270m) und Spaziergang durch den kleinen, aber feinen Landschaftsgarten des Asahi-Musuems.


19. Tag: TOKIO (Hotel, ÜF/J&C und WLAN) So 13.10.

NACH TOKIO/FREIER NACHMITTAG

mit SHINKANSEN nach Tokio

Ankunft in Tokio und freier Nachmittag


20. Tag: TOKIO (Hotel, ÜF/J&C und WLAN) Mo 14.10.

FREIER TAG

Tokio auf eigene Faust und ab 20 Uhr Abschiedsdrink in der Lobby.


21. Tag: RÜCKFLUG LH 717 Di 15.10.

HEIMREISE

Mit der Bahn nach Tokio-Haneda Flug LH 717 mit Lufthansa (11:45-19:05). Nach 13,5 Stunden kommen wir am gleichen Tag in Frankfurt an.




Termin– und Preisänderung vorbehalten. Im November 2023