Nikka Whisky ニッカウヰスキー in Yoichi

Nikka Whisky ニッカウヰスキー

Neben Suntory die zweite große Whisky-Marke von Japan.!

Gründer: Masataka Taketsuru (1894-1979). Er stammte aus einer Sakebrauer-Familie und ging 1918 nach Schottland, um Whisky-Herstellung zu studieren.


 Nach seiner Rückkehr nach Japan arbeitete er ab 1923 als Manager bei der Firma Kotobukiya (heute Suntory) in Yamazaki. 1934 gründete er eine eigene Destillerie in Yoichi 余市, 50 km westlich von Sapporo.

Ab 1940 wird hier „Nikka Whisky“, ein Malt-Whisky, hergestellt.!

Der Name Nikka leitet sich vom alten Firmennamen Nippon kaju (Japan Apfelsaft) ab, weil in der Anfangszeit Apfelsaft produziert wurde.!

Heute gehört Nikka zur Asahi-Company.